Rosarote Kissenliebe für mein liebstes Möbelstück: Die HAY Couch *

*Dieser Post enthält Wer­bung.

Es sind so diese Entschei­dun­gen, bei denen ich mir von Beginn an sich­er bin, dass ich sie nicht bereuen werde. Eine davon ist die Anschaf­fung mein­er geliebte Couch, das Mags Sofa von HAY. Ich weiß noch, wie ich zum ersten Mal die Couch bei einem Fre­und von uns gese­hen habe, in ein­er etwas anderen Vari­ante. Ich war hin und weg, musste nahezu per­ma­nent auf dieses Sofa star­ren.

Es dauerte nicht lange, dann hat er uns alle mit dem HAY — Fieber angesteckt und wir sparten im Fre­un­deskreis fleißig auf diese Mod­ul­land­schaft.

Nach­dem wir endlich in unser frisch ren­oviertes Haus gezo­gen sind, musste noch die alte Couch aus mein­er ersten Woh­nung hier in Bre­men her­hal­ten und die Sehn­sucht wurde mit jedem Tag des Wartens auf die Liefer­ung größer. Nach einem hal­ben Jahr war es dann endlich soweit. Per­fekt stand sie da, in unser­er guten Stube.

Nach über fünf Jahren bin ich immer noch frisch ver­liebt, in ihr Design, den wun­der­baren Stoff von Kvadrat und ihrer unbestech­lichen Bequem­lichkeit. Dank des Stoff­bezug Halling­dal von Kvadrat sind auch leichte Fleck­en nicht sofort sicht­bar und gut wieder rauszukriegen.

Rechtzeit­ig zu den früh­ling­shaften Tem­per­a­turen hat mir Found4you eine wun­der­bare Auswahl bunter Kissen zur Ver­fü­gung gestellt. Zwar machen die HAY Kissen mit dem kleinen Dot in der Mitte immer eine gute Fig­ur auf dem Sofa, aber manch­mal brauche ich es auch etwas weich­er. Zum Glück gibt es im Kissenshop auch die neuen Kissen von Fritz Hansen, die in Koop­er­a­tion mit dem dänis­chen Label Aiayu ent­standen sind. Aiayu ist für hochw­er­tig und nach­haltig hergestellte Tex­tilien und Klei­der bekan­nt. Sie ste­hen für Ästhetik ein­er­seits und nach­haltige und ver­ant­wor­tungsvolle Her­stel­lung ander­seits. Diese Kissen zum Beispiel sind auf der einen Seite aus Lamm­wolle und die andere Seite beste­ht aus Leinen.

Mein Kopf mag sich gar nicht mehr von diesen but­ter­we­ichen Kissen tren­nen. Nicht viel anders ist es mit den rosaroten Kissen von HAY und OYOY. Let­zteres beste­ht aus Samt und macht eben­falls eine supergute Fig­ur auf der Couch. Ich gebe es zu, die Auswahl ist sehr ros­alastig. Aber nach dem dun­klen Win­ter und den lang auf sich wartenden Früh­lings­be­ginn, mussten die Far­ben vor allem fröh­lich und leicht sein.

Zudem passen sie wun­der­bar zu den eben­falls sehr ros­alasti­gen Blu­men, von denen ich aktuell nicht die Fin­ger lassen kann: Ranunkeln, Dis­teln, Astrantien und die Pro­tea. Dazu einen handge­filterten Kaf­fee, gute Musik und ein gutes Mag­a­zin. Das ist mein per­fek­ter Sofamo­ment.

Seit einiger Zeit haben wir auch den Fernse­her aus der guten Stube ent­fer­nt. Zunächst dachte ich, dass führt dazu, dass wir unsere Couch kläglich ver­nach­läs­si­gen wer­den, aber dem ist ganz und gar nicht so. Auf ein­mal entste­hen ganz wun­der­bare Momente, so fängt der Große an sein­er kleinen Schwest­er Büch­er vorzule­sen, da macht das Kuscheln mit den neuen Kissen natür­lich noch gle­ich viel mehr Spaß. Der Fernse­her ist übri­gens in unser neues Fernse­hz­im­mer gewan­dert, ganz Old School, aber unglaublich empfehlenswert. Wir konzen­tri­eren uns jet­zt noch viel mehr aufeinan­der, die ständi­gen Diskus­sio­nen mit den Kids über den Fernse­her sind ver­ban­nt … vielle­icht erst­mal nur zunächst. Aber Fakt ist, sie find­en nicht mehr statt. Stattdessen kommt unsere Wohnz­im­mer­schaukel mehr zum Ein­satz und die Kinder lieben es in dem min­i­mal­is­tisch gehal­te­nen Raum die Holzeisen­bahn immer und immer wieder neu aufzubauen. Genau­so habe ich mir das vorgestellt.

Nun geht’s aber auf in den Mittwoch und heute Abend lieb­ste Couch sehen wir uns wieder mit den kusche­li­gen Kissen.

2 Kommentare

  1. Das mit dem Fernse­her ist eine sehr gute Idee liebe Schirin 👍 und die Kissen passen ganz wun­der­bar zum Sofa 😍 schö­nen Abend für dich liebe Grüsse Daniela 👋 celin_blockhome

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.